Die Ufa wird 100

 

Die „Ufa“ (vollständig: „Universum Film AG“) wird am 18. Dezember 2017 hundert Jahre alt.

Ufa – diese 3 Buchstaben stehen einerseits für Filmklassiker wie Fritz Langs „Metropolis“, Josef von Sternbergs „Der blaue Engel“ oder „Die Drei von der Tankstelle“ (Regie: Wilhelm Thiele).

Andererseits produzierte die „Ufa“ tiefbraune NS-Propaganda-Machwerke  wie Leni Riefenstahls äs­the­ti­sie­rende Herrenmenschen-Verklärung „Triumph des Willens“ oder Veit Harlans üble antisemitische Film-Tirade „Jud Süß“.

Hier finden Sie weitere Informationen über die „Ufa – Universum Film AG“ und einen Ausstellungs-Tipp! [bitte anklicken!]